George Djole Gostic

George Djole Gostic

Sein Stil: aussergewöhnliche Geschmacksvariationen auf einen Teller bringen.
Sein Motto: Freizeitliebender Workaholic

Weisse Tomatensuppe

1 kg Tomate(n)
1 Lt Fond (Gefügelfond)
4 EL Öl (Olivenöl)
2 Schalotten
1 Zehe Knoblauch
300 ml Rahm
50 g Butter
Salz
Pfeffer, (weiß)

Die Tomaten vierteln. Mit Geflügelfond, 2 EL Öl, Salz und Pfeffer mit dem Zauberstab fein pürieren. Alles in ein Küchentuch geben und die klare Flüssigkeit auffangen. 2 Schalotten würfeln, in dem restlichen Olivenöl glasig dünsten. Knoblauch fein zerhackt hinzugeben. Jetzt mit dem klaren Tomatensaft auffüllen und etwas einkochen lassen. Rahm dazugeben und mit dem Tomatenfond auf etwa 1/3 reduzieren lassen. Mit einem Stabmixer die Butter (kalt) unterarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken… evtl Schuss Zitrone